Schließen

Audi Q5 Vorführwagen kaufen

AKTUELLE Audi Q5 Vorführwagen TOP ANGEBOTE

Audi
Q5 50 e quattro sport S line Matrix LED Navi AZV virtual Cockpit

Vorführwagen 2126894 Sofort lieferbar
Preisvorteil 18% 1
mtl. ca. 355,- € 2
 
72.018,- € 1
59.079,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 18.12.2020
Motor: 220 kW (299 PS)
Kraftstoff: Hybrid-Benzin
Laufleistung: 3.000 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Schwarz
A+ Euro 6 d-TEMP
Verbrauch kombiniert: 2,2 l/100km * | CO2 kombiniert: 49 g/km *

Audi
Q5 40 TDI advanced quattro S tronic LED DAB Leder Rückfkam Navi Plus

Vorführwagen 2002314 Sofort lieferbar
Preisvorteil 11% 1
mtl. ca. 334,- € 2
 
63.049,- € 1
55.858,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 25.11.2020
Motor: 150 kW (204 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 5.000 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Grau
A Euro 6 d
Verbrauch kombiniert: 5,3 l/100km * | CO2 kombiniert: 140 g/km *

Wenngleich Audi mittlerweile eine Fülle an SUV im Angebot hat, bleibt der Q5 der Klassiker. Das Modell kam im Jahr 2008 als zweiter Audi der SUV-Klasse auf den Markt und heimste daraufhin alle nur erdenklichen Auszeichnungen ein. Selbst das begehrte „Goldene Lenkrad“ wurden dem Audi Q5 ob seiner Qualität bereits verliehen und mit der zweiten Generation des Jahres 2017 legt der Hersteller noch einmal nach. Auf Basis des modularen Längsbaukastens MLB evo wird ein überaus ausgewogenes und rundes Modell präsentiert, bei dem sich Design, Effizienz und Komfort in perfekter Balance befinden. Salopp formuliert ist der Audi Q5 einfach ein Alleskönner!

Zahlen zum Audi Q5

Als Midsize-SUV bringt es der Audi Q5 auf 4,67 Meter Länge und ist dabei 1,89 Meter breit und 1,66 Meter hoch. Das Volumen des Kofferraums wird mit 550 Liter angegeben, was allen alltäglichen Zwecken genügt. Die Rückbank lässt sich asymmetrisch teilen und umklappen, sodass maximale 1.560 Liter bereitstehen. Beladen wird über eine automatisch funktionierende Heckklappe, womit man stets beide Hände frei hat, da die Steuerung über eine Fußbewegung erfolgt. Hilfreich ist dabei, dass der Q5 mit Luftfederung versehen ist und sich die Ladekante um bis zu sechs Zentimeter absenken lässt.

Wer sich für einen Audi Q5 entscheidet, hat vor allem hinsichtlich der Motoren die sprichwörtliche „Qual der Wahl“. Ein reiner Benzinmotor ist lediglich der 45 TSFI mit 245 PS, während die beiden anderen Benziner als Hybrid ausgeführt werden und Systemleistungen von 299 bzw. 367 PS erreichen. Ebenso wie bei den Dieselausführungen wird durchweg mit Allradantrieb gefahren und die Kräfte des Motors über eine Sieben-Gang-S tronic auf die Straße gebracht. Die Selbstzünder leisten in den „kleinen“ Ausführungen 163 oder 190 PS. Wer sich für einen VTG-Turbolader entscheidet, bringt es auf 231 oder 286 Pferdestärken und als SQ5 TDI leistet das SUV 347 PS. Die Topmotorisierungen arbeiten mit Acht-Gang-tiptronic und versprechen ebenfalls ein Maximum an Effizienz.

Ausstattung des Audi Q5

Die Vielseitigkeit des Audi Q5 kommt vor allem bei der Ausstattung zum Vorschein. Sicherheit wird bei diesem Modell groß geschrieben, was sich in fünf von fünf Sternen im Euro-NCAP-Crashtest widerspiegelt. Für die perfekte Ausleuchtung der Fahrbahn sorgen Matrix-LED-Scheinwerfer mit automatischem Fernlicht. Im Innenraum dominieren dann individuelle Einstellung, die sich dank Memory-Funktionen abspeichern lassen. Beispiele hierfür sind die Anzeigen des virtuellen Cockpits, die Position der beheizbaren Außenspiegel oder auch die Höhe des Lenkrads und die Sitzeinstellungen. Perfekte Temperaturen werden durch die Standheizung und die Klimaautomatik in drei Zonen erzielt und selbst das in Leder ausgeführte Lenkrad ist beheizbar.

Highlights des Audi Q5

Für Fahrten in der Innenstadt trumpft der Audi Q5 mit einem Wendekreis von nur 11,60 Meter auf und präsentiert sich entsprechend wendig. Das Öffnen und Schließen erfolgt ebenso über Knopfdruck wie das Anlassen des Motors. Damit stets der richtige Weg eingeschlagen wird, existiert eine Live-Navigation via MMI mit Touchdisplay von 12,3 Zoll Durchmesser. Dabei sind sowohl die klassische Steuerung über den Touchscreen und das Lenkrad als auch die Eingabe mit Handschrift oder Sprache möglich. SMS werden ebenso vorgelesen wie empfangene E-Mails und wer Musik mag, gönnt sich eventuell das 19-Lautsprecher-Soundsystem von Bang & Olufsen mit eigenem Subwoofer.