Schließen
Wir unterstützen euch bei euren Werkstattkosten mit 150 €a).

   
Wenn ihr euren Job aktuell nur eingeschränkt ausüben könnt. Wenn ihr durch euren Einsatz dabei helft, unser Land in diesen Zeiten am Laufen zu halten²:

Wir stehen an eurer Seite.

Und das sagen wir nicht nur: Wir unterstützen euch in der aktuellen Lage bei euren Werkstattkosten mit 150 €a). Denn wir sind für euch da: bleibt mobil – und das mit Sicherheit.

Bitte fülle einfach das beiliegende Formular aus, bring es zum Servicetermin mit oder übergib es beim Abholen deines SEAT unserem Mitarbeiter. Damit bestätigst du, dass du berechtigt bist, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen.
   
   

  
  
Auf Wunsch holen wir deinen SEAT bei dir ab und bringen ihn nach dem Service wieder zurück – natürlich kostenlos.
    

Fragen zum Angebot? Schreiben Sie uns.

Angaben zum Fahrzeug

Ihre Ansprechpartner
Tom Köhler-Klinkhardt
Serviceassistent
Maria Domaschka
Serviceassistentin
Kathrin Pawelke
Serviceassistentin
Dave Reichelt
Serviceberater
Brenda Goldberg
Assistentin der Betriebsleitung

+49 3571 4811-515

brenda.goldberg@auto-elitzsch.de

Brenda Goldberg
Assistentin der Betriebsleitung
Julia Joanna Wozniak
Auszubildende Kauffrau für Büromanagement

+49 3571 4811-01

julia.wozniak@auto-elitzsch.de

Julia Joanna Wozniak
Auszubildende Kauffrau für Büromanagement
Steffen Domaschk
Serviceleiter
Melanie Rudolf
Serviceassistentin
Mike Lange
Serviceberater
Mirko Zins
Serviceberater
Hagen Finke
Serviceberater
Linda Krause
Serviceassistentin
Alexander Brauer
Serviceberater & Gewährleistungssachbearbeiter

+49 3571 4811-300

alexander.brauer@auto-elitzsch.de

Alexander Brauer
Serviceberater & Gewährleistungssachbearbeiter
a) Einmaliger Zuschuss für einen Werkstattbesuch beim SEAT Partner im Aktionszeitraum bis 30.04.2021. Nicht mit anderen Rabattaktionen oder -angeboten kombinierbar. Keine Barauszahlung. Ausgenommen sind Räder/Reifenwechsel, Funktionsflüssigkeiten (z.B. Motoröl, Scheibenreiniger usw.) und Unfallschäden. Gültig für Privatkunden inkl. Freiberufler. Das Fahrzeug muss mindestens 30 Tage auf den Kunden zugelassen sein. Nachweis zur Berufsgruppenzugehörigkeit muss vor Ort durch das Bestätigungsformular erbracht werden. Aktionsberechtigt sind Freiberufler/-innen oder Mitarbeiter/-innen der im Bestätigungsformular angeführten Berufsgruppen in Voll- oder Teilzeit.

Gilt ausschließlich für Personen aus den Bereichen Gastgewerbe, Gaststätten, Restaurants, Beherbergungsgewerbe / Hotellerie, Reisebüros, Reiseveranstalter, Theaterunternehmen: künstlerisches und technisches Personal sowie Mitarbeiter / -innen der Verwaltung, im medizinischen Bereich oder in der Pflege, in Apotheken, der Polizei, der Feuerwehr (inkl. Freiwillige Feuerwehr), dem THW und der Bundeswehr.