Crafter 30 Kasten 2.0 TDI SCR BlueMotion 75 kW (102 PS) 6-Gang *

Kraftstoffverbrauch, l/100 km: innerorts 7,9 / außerorts 6,7 / kombiniert 7,2 / CO2-Emission kombiniert 187 g/km.

Mtl. Finanzierungsrate für Gewerbetreibende: 199,- €

 

Wir machen Ihnen die Entscheidung für den Crafter jetzt noch leichter. Dank 7.000 € Ökoprämie² fällt die Entscheidung für Ihren neuen Crafter noch leichter. Das zahlt sich nicht nur jetzt aus, sondern auch auf lange Sicht.

Gilt für den Crafter 30 Kasten, mit 2.0-l-TDI-Motor mit 75 kW.

Das Finanzierungsbeispiel basiert auf einer jährlichen Fahrleistung von 15.000 km, inkl. Überführungskosten, zzgl. Zulassungskosten

Fahrzeugpreis:
33.730,00 €
Ökoprämie:
8330,00 €²
Anzahlung:
4.100,00 €
Nettodarlehnsbetrag:
21.300,00 €
Sollzinsatz (gebunden) p.a.:
1,97 %
Effektiver Jahreszins:
1,99 %
Gesamtbetrag:
22.668,40 €
Laufzeit:
48 Monate
Schlussrate:
13.116,40 €
48 mtl. Finanzierungsraten á
199,00 €1

 

Fahrzeugausstattung
  • Außenspiegel links, konvex, mit Integrierter LED-Blinkleuchte und Weitwinkelbereich
  • Außenspiegel rechts, konvex, mit integrierter LED-Blinkleuchte und Weitwinkelbereich
  • Außenspiegel, von außen einstellbar
  • cw-Wert-optimierte Karosserie
  • Eine Abschleppöse vorn
  • Energie absorbierende Frontrahmenkonstruktion
  • Fahrerhaustüren
  • Heckflügeltüren ohne Fensterausschnitte
  • Kraftstofftank mit 75 I Tankvolumen
  • Kühlerschutzgitter, unlackiert, mit einer Chromleiste
  • Modulare selbsttragende Ganzstahlkarosserie (vollverzinkt) in Integralbauweise
  • Normaldach
  • Scharniere für Heckflügeltüren
  • Schiebetür, rechts, im Lade-/Fahrgastraum
  • Seitenscheiben vorn und hinten und Heckscheiben in Wärmeschutzglas (sofern vorhanden)
  • Seitenschutzleisten aus Kunststoff, genarbt
  • Stoßfänger vorne in Grau mit lackierter Blende in Wagenfarbe
  • Tankklappe mit Einfüllstutzen, durch Abschließen der Fahrertür gesichert
  • Trittstufen Im Frontstoßfänger mit aerodynamischer Abdeckung
  • Verbundglas-Frontscheibe in Wärmeschutzverglasung
  • Verwindungssteifer, hochfester Längsrahmen aus Längs- u. Querträgern
  • 16‘‘-Fahrwerk
  • 4 Stahlräder 65 J X 16 mit 1.050 kg Traglast, in Silber
  • Bordwerkzeug
  • Federung/Dämpfung, Standard
  • Frontantrieb
  • Hinterachse als Starrachse mit Längsblattfedern und Anschlagpuffern
  • Hydraulische Zweikreisbremsanlage mit Unterdruck-Bremskraftverstärker
  • Linkslenker
  • Radmittenabdeckungen
  • Reifen 205f75 R 16 C 1131111, rollwiderstandsoptimiert
  • Sommerreifen
  • Tire Mobility Set: 12-VoltKompressor und Reifendichtmittel
  • Vorderachse mit Einzelradaufhängung
  • Zulässiges Gesamtgewicht 3,000 kg
  • Airbag für Fahrer
  • Berganfahrassistent
  • Bremsbelagsverschleißanzeige
  • Doppelton-Signalhorn
  • Dreipunkt-Automatiksicherheitsgurte mit Gurthöhenverstellung und elektrischen Gurtstraffern vorn
  • Elektronisches Stabilisierungsprogramm und ABS
  • 1-Halogen-Doppelscheinwerfer
  • Nebelschlussleuchte
  • Rückfahrscheinwerfer, zwei Scheibenbremsen vorn, 16 (Durchmesser 303 mm)
  • Seitenwindassistent
  • Spiegel-Blinklichter in LED-Technik
  • Tagfahrlicht
  • Verbandmaterial, Warndreieck und Warnweste Verzurrösen zur Ladegutsicherung
  • Warnsummer und -leuchte bei nicht angelegtem Fahrer-Sicherheitsgurt
  • Wegfahrsperre, elektronisch
  • Beleuchtung im Laderaum: 4 LED-Spots
  • Bodenbelag im Fahrerhaus aus Gummi
  • Diverse Ablagen und Staufächer
  • Einstieggriffe an den Hecksäulen
  • elektrisch
  • Haltegriff an der A-Säule auf Fahrer- und Beifahrerseite
  • Haltegriff an der Trennwand im Lade-/ Fahrgastraum
  • Handschuhfach
  • LED Fahrerhausbeleuchtung
  • Ohne Bodenbelag im Fahrgast-/Laderaum mit Verkleidung für Schließmechanismus an Hecklappe/Heckflügeltüren
  • Ohne Seitenverkleidung im Fahrgast-/ Laderaum
  • Schalttafel
  • Sitz links, in der 1.Silzreihe
  • Sitz rechts, in der 1.Sitzreihe
  • Sitzbezüge in Stoff, Dessin ‘Austin’
  • Trennwand
  • Trittstufen, innen
  • 1 Funkklappschlüssel, 1 Schlüssel starr
  • 12-V-Anlage
  • 12-V-Steckdose und 4 Becherhalter in der Armaturentafel
  • 2 12-V-Steckdosen im Fahrerhaus (in der Schalttafel)
  • Abgasnorm Euro 6b
  • Batterie 420 A (70 Ah)
  • Drehstromgenerator 140 A
  • Elektromechanische Lenkung, Lenkrad In Höhe und Reichweite verstellbar
  • Heiz- und Frischluftanlage mit mehrstufigem Frischluftgebläse, Umluftbetrieb
  • Heizung im Fahrerhaus
  • Instrumenteneinsatz (km/h); Anzeigen für Geschwindigkeit, Gesamt-Tagesstrecke, Drehzahl, Kraftstoffvorrat und Uhrzeit Leuchtweitenregulierung
  • Mittelausströmer, seitliche Ausströmer, Fußraumausströmer und Defrosterdüsen
  • Motor-Start-Stopp-System mit Bremsenergie-Rückgewinnung
  • Multifunktionsanzeige „Plus“
  • Scheibenwischer-Intervallschaltung
  • Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung und Innenbetätigung
  • Zulassung als Lkw mit einer N1-Zulassung (bis einschließlich 3,5t zulässigem Gesamtgewicht)

 

Ihr Ansprechpartner in Kamenz


Falk Zschiedrich

+49 3578 3434-16

Ihr Ansprechpartner in Görlitz


Thomas Simon

+49 3581 8748-769

Ihr Ansprechpartner in Löbau


Thomas Pahl

+49 3585 4788-114

Ihr Ansprechpartner in Radeburg


Uwe Szameitat

+49 35208 962-14

Ihr Ansprechpartner in Zittau


Frank Deutschmann

+49 3583 6889-564

Ihr Ansprechpartner in Neustadt


Sepp Sitar-Gey

+49 3596 5829-48

Ihr Ansprechpartner in Hoyerswerda

Uwe Prochnow

+49 3571 4804-26

Ihr Ansprechpartner in Hoyerswerda

Maik Pillokat

+49 3571 4811-404

* Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen, typgenehmigt.

Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO₂-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp, www.audi.de/wltp oder unter www.volkswagen-nutzfahrzeuge.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO₂-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoff- verbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge und Ausstattungen können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO₂-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt werden mit A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben. Die hier gemachten Angaben beziehen sich jeweils auf die EG-Typgenehmigung des gewählten Modells und dessen Serienausstattung gem. Richtlinie 2007/46/EG. Von Ihnen im Zuge der Konfiguration gewählte Sonderausstattung kann dazu führen, dass Ihr konfiguriertes Modell aufgrund der gewählten Ausstattung einem anderen genehmigten Typ entspricht, als dies ohne gewählte Sonderausstattung der Fall wäre. Daraus können sich Abweichungen der Angaben für Ihr konfiguriertes Modell ergeben. Bei den angegebenen CO₂-Werten handelt es sich um die Werte, die im Rahmen der Typgenehmigung des Fahrzeugs ermittelt wurden.

Unsere Fahrzeuge sind serienmäßig mit Sommerreifen ausgestattet. Seit dem 04.12.2010 sind Sie in der Bundesrepublik Deutschland gesetzlich verpflichtet, Ihr Fahrzeug bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte mit Winterreifen oder Ganzjahresreifen auszustatten.

1 Ein Angebot der Volkswagen Bank GmbH, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig, für die wir als ungebundener Vermittler gemeinsam mit dem Kunden die für die Finanzierung nötigen Vertragsunterlagen zusammenstellen. Das Angebot gilt für Privatkunden und gewerbliche Einzelabnehmer mit Ausnahme von Sonderkunden für ausgewählte Modelle und Laufzeiten. Bonität vorausgesetzt. Es besteht ein gesetzliches Widerrufsrecht für Verbraucher. Abbildung zeigt Sonderausstattungen gegen eventuellen Mehrpreis.

² Im Aktionszeitraum bis zum 31.03.2019 erhalten Sie beim Erwerb (Kauf, Leasing, Finanzierung) eines neuen Crafter und nachgewiesener Verwertung Ihres Diesel-Altfahrzeugs aller Marken mit LKW-Zulassung bis 7,49 t zGG oder PKW- oder Sonderkraftfahrzeug-Zulassung (Abgasstandard EURO 1 – EURO 4 für leichte Nutzfahrzeuge und EURO I bis IV für schwere Nutzfahrzeuge) eine Ökoprämie. Das Angebot gilt für gewerbliche Einzelabnehmer. Das zu verschrottende Altfahrzeug muss zum Zeitpunkt der Neufahrzeugbestellung mindestens 6 Monate auf Sie zugelassen sein und bis spätestens einen Kalendermonat nach Zulassung des Neufahrzeugs durch einen zertifizierten Verwerter verschrottet werden. Ausgenommen ist das Modell eCrafter. Abbildung zeigt Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Stand: 11/2018