Schließen

Audi A6 Gebrauchtwagen kaufen in Hoyerswerda

Audi A6 Gebrauchtwagen – sparsam und hochwertig in Hoyerswerda unterwegs

Ein Audi A6 Gebrauchtwagen ist eine kluge Wahl für Hoyerswerda und Umgebung. Dieses Fahrzeug verkörpert seit Generationen die überzeugende Philosophie seines Herstellers: ein klares und unverwechselbares Design, hocheffiziente Motoren und jede Menge Extras und Assistenzsysteme. Für Ihre Mobilität in Hoyerswerda ist ein Audi A6 Gebrauchtwagen auch deshalb perfekt geeignet, weil Sie auf diese Weise bares Geld sparen. Sie brauchen nicht tief in die Tasche zu greifen und erhalten dennoch ein rundum funktionstüchtiges Fahrzeug, das Sie noch viele Jahre treu begleiten wird. Jeder Audi A6 Gebrauchtwagen wird vor dem Verkauf in Hoyerswerda von unserer Meisterwerkstatt durchgecheckt. Unser Versprechen: wir verkaufen nur Autos, die zu 100 Prozent in Ordnung sind.

AKTUELLE Audi A6 Gebrauchtwagen TOP ANGEBOTE

Auto in Hoyerswerda gesucht? Dann auf zu Auto Elitzsch

Rund 33.000 Menschen leben in Hoyerswerda bzw. Wojerecy und damit der drittgrößten Stadt der Oberlausitz. Gemeinsam mit Bautzen und Görlitz bildet sie einen Städteverbund, der sich zudem im Siedlungsgebiet der sorbischen Minderheit in Deutschland befindet. Historiker gehen davon aus, dass Hoyerswerda bereits im zwölften Jahrhundert existierte, wobei das Stadtrecht erst im Jahr 1423 vergeben wurde. Es handelte sich jedoch bis in die 1950er Jahre um eine Kleinstadt, die erst durch den groß angelegten Bau von Plattenbauten sowie Eingemeindungen deutlich anwuchs. In früheren Jahren war die Region eher schwach besiedelt, wenngleich bereits um 1200 eine Burg existierte. Nichts desto Trotz blieb Hoyerswerda eine Ackerbürgerstadt mit kleinem Markt, die meist zu Sachsen gehörte. Bedeutsam für die Stadtentwicklung war August der Starke bzw. dessen Mätresse Katharina von Teschen, die dafür sorgte, dass das Schloss im Barockstil umgebaut wurde. Benanntes Schloss ist auch eine der Sehenswürdigkeiten des Ortes, zu denen auch das Zuse-Computer-Museum und die historisch bebaute Lange Straße gehören. Ebenfalls lohnt sich ein Besuch in Hoyerswerda aufgrund des Alten Rathauses und des Markplatzes.

Zu erreichen ist Hoyerswerda sowohl über die Bundesstraße B96 als auch über die B97 sowie Landstraßen. Des Weiteren existiert ein Bahnhof für den Regionalverkehr. Wirtschaftlich war der Ort über viele Jahrzehnte vom Bergbau geprägt und auch die Energiewirtschaft war ausgeprägt. Nach einem umfassenden Strukturwandel sind es heute eher Verwaltungseinrichtungen und Unternehmen aus dem Gesundheitsbereich, die als große Arbeitgeber fungieren.

Auto Elitzsch und Hoyerswerda passen einfach zusammen. Wussten Sie, dass unser Unternehmen bereits seit 2008 in der Stadt vertreten und schon seit mehr als 100 Jahren in Ostsachsen beheimatet ist. Wir schreiben Tradition groß und sind ein sächsisches Familienunternehmen. Bei uns erhalten Sie ein breites Spektrum an Fahrzeugen aus dem Neuwagen- sowie Gebrauchtwagenbereich. Zudem übernehmen wir jederzeit einen umfangreichen Service und zeigen auch in puncto Beratung Flagge.

Der Ingolstädter Hersteller Audi ist bekannt dafür, Traditionen zu pflegen und weiterzuführen. Ein Musterbeispiel hierfür ist der Audi A6, der unmittelbar an den Audi 100 anschließt. Die Rede ist von einem Fahrzeug der oberen Mittelklasse, das in immer neuen Inkarnationen seit den späten 1960er Jahren auf dem Markt ist. Der Namenswechsel erfolgte 1994, sodass auch schon der A6 als Klassiker bezeichnet werden kann. Die fünfte Generation wurde 2018 im Rahmen des Genfer Automobilsalons vorgestellt und erntete sogleich jede Menge Applaus. Angeboten werden eine Limousine sowie ein Kombi alias Avant. An Auszeichnungen hat der Audi A6 so ziemlich alles abgeräumt, was an Award vergeben wird.

Eckdaten zum Audi A6

4,94 Meter misst der Audi A6 und klopft damit bereits vernehmlich an die Pforten der Oberklasse. Dabei ist das Fahrzeug 1,89 Meter breit und bringt es auf eine Höhe von 1,47 Meter. Platz für bis zu fünf Erwachsene ist mehr als ausreichend vorhanden und auch 530 Liter bzw. 565 Liter an Gepäck lassen sich noch anstandslos im Kofferraum verstauen. Wer die hinteren Plätze opfert und die Rückbank umklappt, bringt es auf bis zu 1.680 Liter. Zwischenstufen sind aufgrund der 40 zu 20 zu 40- Aufteilung problemlos möglich. Beladen wird über eine automatisch funktionierende Heckklappe.

Für ausreichend Vortrieb im Audi A6 sorgen zahlreiche Benzin- und Dieselmotoren, die allesamt als Mildhybrid ausgeführt werden. Dank eines 48-Volt-Bordnetzes werden die Verbrennungsmotoren mit zusätzlicher Energie versorgt. Angeboten werden Leistungsstufen zwischen 245 und sagenhaften 600 PS im RS6. Letzteres Modell arbeitet als Achtzylinder und spurtet in nur 3,6 Sekunden auf 100 km/h. Angeboten wird durchweg ein Allradantrieb und nur in den „kleinen“ Motorisierung ist auch Vorderradantrieb möglich. Wie auch bei den Dieselausführungen erfolgt die Kraftübertragung über S- tronic oder tiptronic. Die Selbstzünder bringen zwischen 163 und 349 PS auf die Straße. Eine Besonderheit ist dabei die Allradlenkung, bei der auch die Hinterräder in einem Winkel bis zu 5° mitbewegt werden.

Ausstattung des Audi A6

Der Audi A6 ist seit eh und je der Trendsetter im Programm der Marke mit den vier Ringen. Ob HD-Matrix-LED-Scheinwerfer oder Bedienung über drei Touchscreens und mehrere Sensorfelder – der A6 ist in technischer Hinsicht stets vorne mit dabei. Wer nach Hause kommt, darf sich auf Wunsch auf ein automatisch öffnendes Garagentor freuen und die Ambientebeleuchtung ermöglicht gleich 30 Farbtöne. Überhaupt ist die Innenausstattung vom Feinsten: Teppich im Kofferraum, Klimaautomatik über vier Zonen und Ledersitze sind nur einige Details, die durch Befestigungsschienen im Kofferraum oder auch ein Soundsystem des Hersteller Bang & Olufsen mit Subwoofer und bis zu 19 Lautsprechern und vieles mehr ergänzt werden. Letztere verfügt über eine automatische Lautstärkenanpassung entsprechend der Motorengeräusche und Geschwindigkeit.

Technik des Audi A6

Überhaupt ist der Innenraum des A6 nur so mit technischen Schmankerln gespickt. Das Fahrzeug ist internetfähig und verfügt über einen DVD-Player sowie TV-Empfang. Navigiert wird in Echtzeit, gesteuert via Touchscreen und Handschrift oder auch Spracheingabe. 39 Assistenten werden seitens des Herstellers genannt, wobei besonders der Nachtsichtassistent und die Rundumüberwachung Besonderheiten darstellen. Das Öffnen und Starten erfolgt über das Smartphone und Near Field Communication (NFC).

Lust auf einen Audi A6 Gebrauchtwagen für Hoyerswerda? Dann zögern Sie nicht. Bei uns profitieren Sie von mehr als 100 Jahren Erfahrung im Automobilbereich und dem besonderen Know-how eines gewachsenen Familienunternehmens. Wir sind seit eh und je in Hoyerswerda und Umgebung verankert und betreiben neun Standorte, die über den gesamten Osten des Freistaats Sachsen verteilt sind. Gerne können Sie Ihren künftigen Audi A6 Gebrauchtwagen direkt in Hoyerswerda in Augenschein nehmen. Oder Sie sprechen uns im Vorfeld an und formulieren Ihre Anforderungen an ein überzeugendes Fahrzeug. Wir finden mit Sicherheit die passende Lösung und unterbreiten Ihnen gerne auch ein Angebot für Ihren vorhandenen Gebrauchtwagen sowie eine Finanzierung zu Top-Konditionen.