Schließen

VW Tiguan Neuwagen kaufen in Radeburg

VW Tiguan Neuwagen in Radeburg – auf dem neuesten Stand

Mit einem VW Tiguan Neuwagen in Radeburg befinden Sie sich technisch auf dem neuesten Stand und erwerben ein rundum faszinierendes Fahrzeug. Vielleicht haben Sie schon einmal einen Test oder einen Vergleich in einer der großen Autozeitschriften zur Hand genommen und wissen, wie überzeugend das Fahrzeug gerade in der aktuellen Modellgeneration abschneidet. Das Tolle ist aber, dass Ihr VW Tiguan Neuwagen in Radeburg nicht teuer sein muss. Wir von Auto Elitzsch lassen die Preise purzeln und räumen Ihnen bereitwillig attraktive Rabatte ein. Des Weiteren profitieren Sie davon, dass wir seit mehr als 100 Jahren in Radeburg und Umgebung beheimatet sind und noch ein echtes Familienunternehmen sind. Mit anderen Worten setzen Sie voll und ganz auf Vertrauenswürdigkeit und ein sächsisches Unternehmen.

AKTUELLE VW Tiguan Neuwagen TOP ANGEBOTE

VW
Tiguan 1.5 TSI Life LED DSG Navi DAB+

Neuwagen W014937 Sofort lieferbar
 
40.095,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: neu
Motor: 110 kW (150 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 0 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Schwarz
B Euro 6
Verbrauch kombiniert: 5,7 l/100km * | CO2 kombiniert: 130 g/km *

VW
Tiguan 2.0 TDI Life IQLight DSG 4Motion Navi AHZV DAB+

Neuwagen W003176 Sofort lieferbar
 
48.815,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: neu
Motor: 110 kW (150 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 0 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Weiß
A Euro 6
Verbrauch kombiniert: 4,9 l/100km * | CO2 kombiniert: 129 g/km *

Erstklassige Autoangebote in Radeburg bei Auto Elitzsch

Radeburg ist nur wenige Kilometer von der sächsischen Landeshauptstadt Dresden entfernt. Die Rede ist von einer Kleinstadt mit etwas mehr als 7.000 Einwohnern, die im Landkreis Meißen liegt. Die erste urkundliche Erwähnung datiert auf das Jahr 1248 und schon 40 Jahre später wird Radeburg als Stadt erwähnt. Ein Blick auf die wechselvolle Stadtgeschichte offenbart immer wieder Spuren von Kriegen. Sowohl Schweden als auch Preußen und Napoleon hinterließen ihre Spuren und zuvor dezimierte der Dreißigjährige Krieg die Bevölkerung. Im Rahmen der Industrialisierung erlebte Radeburg dennoch einen Aufschwung und war insbesondere für die Herstellung von Schamott und Glas bekannt. Ebenfalls bekannt ist Radeburg für den größten Fastnachtsumzug von ganz Sachsen und als Geburtsort des bekannten Dichter Heinrich Zille. Nach diesem ist auch der Heinrich-Zille-Hain und damit der Stadtpark, der als sehenswert gilt. Selbiges lässt sich auch von einer Reihe von Denkmälern sowie dem Heimatmuseum sagen. Die Innenstadt ist noch größtenteils mittelalterlich geprägt, was sich vor allem auf den Tourismus förderlich auswirkt.

So ist Tourismus auch einer der Wirtschaftszweige von Radeburg, das mit exzellenten Verkehrsverbindungen und einer schönen Landschaft abseits des städtischen Trubels der Umgebung aufwarten kann. Des Weiteren existieren einige Unternehmen aus dem Logistikbereich, die maßgeblich von der Lage an der Autobahn A13 profitieren. Des Weiteren kreuzt in unmittelbarer Umgebung die Autobahn A4.

Wer in Radeburg nach einem passenden Fahrzeug sucht, sollte sich gleich an Auto Elitzsch. Unser Unternehmen ist seit 2011 vor Ort vertreten, blickt jedoch auf eine mehr als 100-jährige Tradition in Ostsachsen zurück. Hinter Auto Elitzsch steht eine Familie, die bereits in der dritten Generation hochwertige Fahrzeuge und Serviceleistungen anbietet. Wir beraten kompetent, zeichnen uns durch ein umfassendes Angebot aus und bieten zudem Serviceleistungen wie die Finanzierung, Leasing oder die In-Zahlung-Nahme Ihres vorhandenen Gebrauchtwagens. Lernen Sie uns kennen.

Normalerweise erfolgt die Namensgebung eines Fahrzeugs durch eine Werbeagentur oder den Hersteller. Doch was ist am VW Tiguan schon normal? Das Erfolgsmodell wurde von den Leserinnen und Lesern eines bekannten Automobilmagazins mit dem ungewöhnlichen Namen bedacht und hat seither einen unvergleichlichen Siegeszug angetreten. 2007 erschien das SUV auf dem Markt und bereits nach gut einem Jahrzehnt wurde die Marke von drei Millionen verkauften Fahrzeugen geknackt. Natürlich ist die vermeintliche Kreuzung aus Tiger und Leguan in den Zulassungsstatistiken der Fahrzeugklasse auf dem ersten Platz. Mit dem Generationswechsel im Jahr 2016 wurde das Fahrzeug noch ein gutes Stück attraktiver und erweist sich als einer der Stars im Sortiment.

Eckdaten zum VW Tiguan

Der VW Tiguan ist ein Mittelklassefahrzeug aber alles andere als mittelmäßig. Das Midsize-SUV, wie es neudeutsch heißt, misst 4,49 Meter und ist dabei 1,84 Meter breit und 1,64 Meter hoch. Praktisch ist der variable Innenraum mit einem Kofferraum von 470 Litern Volumen. Das Verschieben oder Umklappen der Rücksitze sorgt für ein spürbares Plus, das bis zu 1.655 Liter reicht. Ein Pluspunkt ist die automatisch arbeitende Heckklappe, die sich dank „Easy Open“ auch freihändig über das Wischen mit dem Fuß bedienen lässt. Ein Fahrzeug für alle Gelegenheiten? Das kann man so sagen, denn trotz seiner Größe begnügt sich der Tiguan mit einem Wendekreis von citytauglichen 11,50 Meter.

Zu Beginn des Jahres 2019 wurden die Motoren des VW Tiguan komplett erneuert, um gängigen Abgasnormen zu genügen. Wer sich für einen Benziner entscheidet, eröffnet ein Leistungsspektrum zwischen 130 und 230 PS und ist wahlweise mit Vorderrad- oder Allradantrieb unterwegs. Die Dieselausführungen des Tiguan bringen es auf 115 bis 240 PS und sind ebenfalls auch in Allradvarianten erhältlich. Dank eines Biturbo sind dabei Beschleunigungswerte von gerade einmal 6,2 Sekunden auf 100 km/h möglich. Die Umsetzung der Pferdestärken erfolgt entweder manuell oder über Doppelkupplungsgetriebe.

Ausstattung des VW Tiguan

Die Zeiten, in denen eine SUV ein reines City-Modell waren, sind lange vorbei. Mit dem VW Tiguan unterstreicht der Hersteller, dass er sprichwörtlich auf allen Terrains zu Hause ist. Wie wäre es mit einer Bodenfreiheit von stolzen 20 Zentimetern? Oder einem Böschungswinkel von immerhin 25,6° vorne? Beide Zahlen sind ebenso eindrucksvoll wie das individuell einstellbare Fahrwerk, dass sich für Fahrten abseits des Asphalts optimieren lässt. Dennoch versteht sich der Tiguan nicht als reiner Naturbursche. Der Sitzkomfort ist enorm und für gute Luft sorgt die Klimaautomatik über drei Zonen.

Komfort des VW Tiguan

Wohnzimmeratmosphäre kommt im VW Tiguan auch aufgrund des großflächigen Panorama-Glasdachs auf. Hinzu kommt, dass der SUV-Topseller auch in digitaler Hinsicht auftrumpft. Gesteuert werden eine Vielzahl der Funktionen in Form von Apps und selbstverständlich lässt sich auch ein Smartphone integrieren. Die Navigation erfolgt in Echtzeit und auch Musik lässt sich anstandslos streamen. Dass ein virtuelles Cockpit ebenfalls nicht fehlen darf, versteht sich von selbst. Wer im VW Tiguan Platz nimmt, setzt nicht nur auf Komfort, sondern auch auf Sicherheit. Area View ist ein Beispiel und besteht in einem Blick auf das Fahrzeug aus einer simulierten Vogelperspektive. Selbstverständlich verfügt der Tiguan auch über einen City-Notbremsassistenten, eine Multikollisionsbremse und einen Spurhalte- und Spurwechselassistenten sowie ein Fernlicht, das sich automatisch ein- und ausschaltet.

Ein VW Tiguan Neuwagen für Radeburg ist in technischer Hinsicht schlichtweg „vom Feinsten“. Gerne erläutern wir Ihnen an einem unserer neun Standorte die vielen Vorteile dieses Modells und lassen Sie auf Wunsch direkt einsteigen. Wahlweise sprechen Sie uns gerne an und formulieren Sie Ihre Erwartungen an ein überzeugendes Fahrzeug. Sie werden feststellen, dass sowohl die Motorisierung als auch Lackfarbe und die Wahl der Extras exakt nach Ihren individuellen Vorgaben möglich sind. Hinsichtlich der Bezahlung ermöglichen wir Ihnen die Finanzierung in bequemen monatlichen Raten, meist ohne Anzahlung und nehmen gerne auch Ihren vorhandenen Gebrauchtwagen in Zahlung. Und das zu einem garantiert fairen Preis.