Schließen

Audi Q2 Neuwagen kaufen in Hoyerswerda

Audi Q2 Neuwagen in Hoyerswerda – auf dem neuesten Stand

Mit einem Audi Q2 Neuwagen in Hoyerswerda befinden Sie sich technisch auf dem neuesten Stand und erwerben ein rundum faszinierendes Fahrzeug. Vielleicht haben Sie schon einmal einen Test oder einen Vergleich in einer der großen Autozeitschriften zur Hand genommen und wissen, wie überzeugend das Fahrzeug gerade in der aktuellen Modellgeneration abschneidet. Das Tolle ist aber, dass Ihr Audi Q2 Neuwagen in Hoyerswerda nicht teuer sein muss. Wir von Auto Elitzsch lassen die Preise purzeln und räumen Ihnen bereitwillig attraktive Rabatte ein. Des Weiteren profitieren Sie davon, dass wir seit mehr als 100 Jahren in Hoyerswerda und Umgebung beheimatet sind und noch ein echtes Familienunternehmen sind. Mit anderen Worten setzen Sie voll und ganz auf Vertrauenswürdigkeit und ein sächsisches Unternehmen.

AKTUELLE Audi Q2 Neuwagen TOP ANGEBOTE

Audi
Q2 30 TFSI sport LED DAB SH FIS APS

Neuwagen A005830 Sofort lieferbar
Preisvorteil 6% 1
33.142,- € 1
31.280,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: neu
Motor: 85 kW (116 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 10 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Schwarz
B
Verbrauch kombiniert: 5,2 l/100km * | CO2 kombiniert: 118 g/km *

Auto in Hoyerswerda gesucht? Dann auf zu Auto Elitzsch

Rund 33.000 Menschen leben in Hoyerswerda bzw. Wojerecy und damit der drittgrößten Stadt der Oberlausitz. Gemeinsam mit Bautzen und Görlitz bildet sie einen Städteverbund, der sich zudem im Siedlungsgebiet der sorbischen Minderheit in Deutschland befindet. Historiker gehen davon aus, dass Hoyerswerda bereits im zwölften Jahrhundert existierte, wobei das Stadtrecht erst im Jahr 1423 vergeben wurde. Es handelte sich jedoch bis in die 1950er Jahre um eine Kleinstadt, die erst durch den groß angelegten Bau von Plattenbauten sowie Eingemeindungen deutlich anwuchs. In früheren Jahren war die Region eher schwach besiedelt, wenngleich bereits um 1200 eine Burg existierte. Nichts desto Trotz blieb Hoyerswerda eine Ackerbürgerstadt mit kleinem Markt, die meist zu Sachsen gehörte. Bedeutsam für die Stadtentwicklung war August der Starke bzw. dessen Mätresse Katharina von Teschen, die dafür sorgte, dass das Schloss im Barockstil umgebaut wurde. Benanntes Schloss ist auch eine der Sehenswürdigkeiten des Ortes, zu denen auch das Zuse-Computer-Museum und die historisch bebaute Lange Straße gehören. Ebenfalls lohnt sich ein Besuch in Hoyerswerda aufgrund des Alten Rathauses und des Markplatzes.

Zu erreichen ist Hoyerswerda sowohl über die Bundesstraße B96 als auch über die B97 sowie Landstraßen. Des Weiteren existiert ein Bahnhof für den Regionalverkehr. Wirtschaftlich war der Ort über viele Jahrzehnte vom Bergbau geprägt und auch die Energiewirtschaft war ausgeprägt. Nach einem umfassenden Strukturwandel sind es heute eher Verwaltungseinrichtungen und Unternehmen aus dem Gesundheitsbereich, die als große Arbeitgeber fungieren.

Auto Elitzsch und Hoyerswerda passen einfach zusammen. Wussten Sie, dass unser Unternehmen bereits seit 2008 in der Stadt vertreten und schon seit mehr als 100 Jahren in Ostsachsen beheimatet ist. Wir schreiben Tradition groß und sind ein sächsisches Familienunternehmen. Bei uns erhalten Sie ein breites Spektrum an Fahrzeugen aus dem Neuwagen- sowie Gebrauchtwagenbereich. Zudem übernehmen wir jederzeit einen umfangreichen Service und zeigen auch in puncto Beratung Flagge.

Mit dem Audi Q2 ermöglicht die Marke mit den vier Ringen den Einstieg in die Welt der Premium-SUV. Die Rede ist von einem Kompaktmodell, das auf dem bewährten modularen Querbaukasten des VW-Konzerns basiert. Ähnlichkeiten mit dem Golf sind jedoch nur technischer Natur, das Design ist komplett eigenständig und unverwechselbar. Selbstbewusst kommt der Ingolstädter daher und lässt sich auf Wunsch in zahlreichen individuellen Farben lackieren – darunter das beliebte Vegasgelb. Auf den Markt kam der Audi Q2 im Jahr 2016 und eignet sich vor allem für die Innenstadt, wenngleich die Optik ganz klar die eines SUV ist.

Zahlen zum Audi Q2

Mit einer Länge von 4,19 Meter rangiert der Audi Q2 im Kompaktsegment. Bei Breite und Höhe stehen 1,79 Meter bzw. 1,51 Meter im Datenblatt, der Wendekreis bescheidet sich mit 11,10 Meter. Bis zu fünf Erwachsene passen perfekt in den Innenraum, wofür auch der Radstand von 2,60 Meter sorgt. Das Volumen des Kofferraum liegt bei 405 Liter, nach Umklappen der Rücksitzbank entstehen bis zu 1.050 Liter, die nach Lust und Laune gefüllt werden können. Die elektrische Steuerung der Heckklappe versteht sich dabei von selbst.

Unter der Motorhaube des Audi Q2 arbeiten sowohl Benzin- wie Dieselaggregate. Angeboten werden Drei- und Vierzylinder, die innerhalb eines Leistungsspektrums von 116 und 300 PS arbeiten. Die Topvariante ist der SQ2, der ebenso wie die 190 PS- Variante und der 150 PS-starke Diesel mit Allradantrieb unterwegs ist – die kleineren Ausführungen arbeiten mit dem bewährten Frontantrieb. Geschaltet wird auf Wunsch stets über die Sieben-Gang-S tronic, wobei die kleineren Motorisierungen auch mit Schaltgetriebe gefahren werden können. Wem der Sinn nach Performance steht, der erfreut sich an abgeriegelten 250 km/h Reisegeschwindigkeit und einer Beschleunigung von 4,8 Sekunden auf 100 km/h, was von so gut wie keinem Kompakt-SUV erreicht wird.

Ausstattung des Audi Q2

Der Fokus der Entwicklung lag beim Audi Q2 eindeutig (auch) auf der Ausstattung. Das Cockpit ist komplett virtuell und besteht somit nur noch aus digitalen Anzeigen. Individualisieren ist problemlos möglich und wer möchte, entscheidet sich zudem für das Head-Up-Display, das alle relevanten Informationen direkt ins Blickfeld rückt. Technikaffine Fahrerinnen und Fahrer erfreuen sich zudem an der Funktion als WLAN-Hotspot, womit die Einbindung mobiler Geräte noch einfacher vonstatten geht. Navigiert wird „live“ und auch die Wiedergabe von Musik ist über Streamingdienste möglich.

Besonderheiten des Audi Q2

Besonders am Audi Q2 ist der enorm hohe Standard im Bereich Sicherheit. Das Kompakt-SUV bietet unter anderem ein System zur Anpassung von Abstand und Geschwindigkeit an den laufenden Verkehr und zudem das pre sense aus dem Konzernprogramm. Wann immer Gefahren drohen, wird automatisch der Bremsvorgang eingeleitet. Das betrifft natürlich auch das Erkennen von toten Winkeln und Gefahren durch Querverkehr, die beide problemlos erkannt werden. Im Stau fährt der Audi Q2 bis Tempo 60 von alleine und auch bei höherem Tempo wird die Spur gehalten bzw. bei einem Spurwechsel assistiert. Weiter Extras des Audi Q2 sind das adaptive Fahrwerk und das autonome Parken. Zuletzt lässt sich das Lenkrad mit einem kleinen Knauf versehen, was einhändiges Fahren noch einfacher macht.

Ein Audi Q2 Neuwagen für Hoyerswerda ist in technischer Hinsicht schlichtweg „vom Feinsten“. Gerne erläutern wir Ihnen an einem unserer neun Standorte die vielen Vorteile dieses Modells und lassen Sie auf Wunsch direkt einsteigen. Wahlweise sprechen Sie uns gerne an und formulieren Sie Ihre Erwartungen an ein überzeugendes Fahrzeug. Sie werden feststellen, dass sowohl die Motorisierung als auch Lackfarbe und die Wahl der Extras exakt nach Ihren individuellen Vorgaben möglich sind. Hinsichtlich der Bezahlung ermöglichen wir Ihnen die Finanzierung in bequemen monatlichen Raten, meist ohne Anzahlung und nehmen gerne auch Ihren vorhandenen Gebrauchtwagen in Zahlung. Und das zu einem garantiert fairen Preis.